Bonitätsunabhängiger Privatkredit

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Ein bonitätsunabhängiger Privatkredit ist das adäquate Gegenmittel fairer Anbieter auf dem Kreditmarkt, die die berühmten ab oder „Sternchen“-Konditionen als unfairen Wettbewerb ansehen. Begonnen hat diese spezielle Art des Produktes oder diese Werbekampagne nach einigen Berichten der Stiftung Warentest. Die Stiftung Warentest wurde im Jahr 2007 bei einer Bank eines Textilunternehmens fündig, die Kredite mit einem Zinssatz von unter 5 % bewarb. Bei schlechterer Bonität wurden aber trotz einer laufenden Werbekampagne auch Zinsen im zweistelligen Prozentbereich angeboten.

Bonitätsunabhängiger Privatkredit bei Direktbanken ist möglich

In der Finanzwelt gilt der Preis des Geldes, also der Zins im Allgemeinen auch als ein Kriterium für das Risiko einer Geldanlage. Ähnliches gilt auch für den Privatkredit, der ím Normalfall bei einer schlechteren Bonität des Privatkunden teurer wird, als beispielsweise für ein Ehepaar mit zwei Vollzeit-Beschäftigungen im öffentlichen Dienst. Einige Direktbanken und neue Anbieter verändern aber dieses Prinzip leicht, in dem Sie einen einzigen für die jeweilige Laufzeit prägenden ZInssatz ins Schaufenster bzw. die Werbung stellen. Damit sollen die Kunden eine klare Preisansage und die Fairness bei der Kreditvergabe verbinden.

Ähnlich wie ein Stromanbieter den „Einen-Preis“ Tarif anbietet, gibt es eben bei der Bank nur diesen einen, scheinbar immer gleichen Zinssatz. Dennoch kocht auch dieser Anbieter sozusagen nur mit Wasser und kann nicht zu viele Kredite vergeben, die letztendlich zu spät oder gar nicht bedient werden. Deshalb wird es eine interne, nicht nach außen kommunizierte Bonität geben, die sozusagen ein Aussschlusskriterium darstellt: Alle Kredite einer „besseren“ Bonität werden zum Standardzinssatz bedient, alle übrigen Kreditnehmer abgelehnt.

Zwar kann die auch an einer monatlich zu hohen Rate in Verbindung mit einer zu hohen Kreditsumme liegen, aber die Nachverhandlung beispielsweise durch Vorschlagen eines höheren Risikozuschlages passt nicht in das Geschäftsmodell. Der Kreditnehmer kann in diesem Fall lediglich eine längere Kaufzeit vorschlagen oder von sich aus einen Kredit mit niedrigerer Kreditsumme neu beantragen.

Ist dieser Zinssatz für Manche nicht zu teuer ?

Eine „Ein-Preis“ Struktur ist derzeit weder im Einzelhandel üblich, noch im Bankwesen. Lediglich bei standardisierten Leistungen ist diese Politik der Nichtverhandlung oder Nicht-Rabattierung durchsetzbar. Bonitätsunabhängiger Privatkredit bedeutet natürlich für manche „gute“ Risiken einen leicht erhöhten Zinssatz gegenüber der Verhandlungslösung, ist dafür aber wesentlich schneller abzuschließen und erfordert keinen Zeitaufwand bei der Vertragsverhandlung. So mancher beruflich stark eingespannter Kreditnehmer wird diesen Vorteil durchaus zu schätzen wissen und deshalb auf eine Verhandlung bis auf die letzte Nachkommastelle gerne verzichten.

Ob ein bonitätsunabhängiger Privatkredit oder doch eher die Aufspreizung der Zinsen und Konditionen in der Zukunft sehr häufig sein werden, lässt sich nicht mit abschließender Sicherheit sagen. Da jede Kreditar und jede Rechenmethode ihre ureigenen Vorteile haben, wird sich wohl eher ein Nebeneinander der Kreditarten durchsetzen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »