Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Ein Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst wird als Sofortkredit vergeben, der an Beamte und Angestellte ausgegeben wird. Das Darlehen ist auch als Beamtenkredit bekannt. Vor allem Konsumgüter werden mit diesem kurzfristigen Darlehen finanziert, da flexible Konditionen angeboten werden. Bei diesen Konsumgütern handelt es sich oft um Wohnungseinrichtungen oder ein neuer Wagen. Darüber hinaus wird der Kredit auch gerne für eine Urlaubsreise oder wird dafür genutzt, um ältere teurere Darlehen abzulösen.

Die Bonität ist bei der Gewährung von entscheidender Rolle. Da Beamte und Angestellte sehr sichere Arbeitsplätze haben, sind diese für die Banken auch kreditwürdig. Im Gegensatz zu anderen Berufsgruppen ist die Wahrscheinlichkeit eines Jobverlusts bei Angestellten im öffentlichen Dienst um ein vielfaches niedriger. Viele Banken bieten bei einem Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst kombinierte Produkte an. Anstatt das Geld für das Darlehen zurück zu zahlen, wird das Geld für eine Lebensversicherung investiert. So ist das Darlehen gleichzeitig abgesichert und sichert der Familie eine finanzielle Absicherung an, falls es zum Todesfall kommen sollte.

Vorteile eines Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst

Es gibt viele Vorteile bei einem Darlehen im öffentlichen Dienst. Der erste Vorteil ist die höhere Kreditsumme, die aufgenommen werden und die viel höher liegt als bei einem normalen Sofortkredit. Die Laufzeit kann wesentlich ausgedehnt werden und die Zinsen sind deutlich tiefer im Vergleich. Darüber hinaus bieten die verschiedenen Kreditinstitute eine Zinsbindung über die Laufzeit an. Das bedeutet, dass der Zinssatz sich während der gesamten Laufzeit nicht ändern wird und kann bis zu 20 Jahre andauern. Die Zinsen werden immer in Abhängigkeit der Summe des Darlehens errechnet und richtet sich nach der persönlichen finanziellen Situation.

Welche Bedingungen müssen erfüllt werden?

Auch Beamte müssen eine positive Schufa-Auskunft nachweisen können, wenn sie ein Darlehen für Angestellte im öffentlichen Dienst beantragen möchten. Sollte dieses nicht der Fall sein, sind Banken auch bei Beamten vorsichtig und können den Zinssatz erhöhen. Das Alter von 25 Jahren sollte bei Vertragsabschluss schon erreicht sein und dürfen nicht älter als 58 Jahre alt sein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »