Online Kredit ohne Bearbeitungsgebühr

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Das Internet hat die Welt praktisch revolutioniert. Alles kann über das Internet gekauft oder Verträge abgeschlossen werden. Sogar die Banken haben das Internet für sich erkannt und bieten ihre Dienstleistungen verstärkt online an. Jeder Verbraucher kann sein Geld über das Internet anlegen oder Kredite aufnehmen. Durch das Internet ist die Welt einfacher geworden.

Online Kredit ohne Bearbeitungsgebühr

Wer einen Online Kredit beantragen will, sollte die Konditionen der einzelnen Geldinstitute gut miteinander vergleichen, denn diese können in erheblichem Maße von einander abweichen. Das fängt bereits bei den Bearbeitungsgebühren an. Einige Banken verlangen Bearbeitungsgebühren, andere wiederum nicht. Dabei sind es häufig die kleinen Gebühren, die einen Kredit unweigerlich verteuern.

Die Vergleichsportale im Internet sind sehr gut strukturiert. Auf einen Blick erhält der Suchende alle Informationen, die für eine Online-Kreditaufnahme benötigt werden. Auf übersichtliche Weise wird genau dargestellt, welche Konditionen die einzelnen Banken haben. Auch die Höhe der Bearbeitungsgebühr, wenn eine verlangt wird, lässt sich auf einen Blick erkennen.

Viele Banken vergeben einen Online Kredit ohne Bearbeitungsgebühr. Allerdings holen sie sich das an anderer Stelle wieder rein. In den meisten Fällen werden diese Gebühren in den Zinsen versteckt. Betrachtet man sich die Angebote einmal genau, so stellt man schnell fest, dass die Zinsen bei einem Online Kredit ohne Bearbeitungsgebühr höher liegen, als bei einem mit Gebühren. Trotzdem ist es ein Rechenexempel, manchmal kann ein Kredit mit Gebühren trotzdem günstiger sein.

Bearbeitungsgebühren mit Vorkasse

Vorsicht geboten ist bei Kreditangeboten, bei denen die Bearbeitungsgebühren im Voraus bezahlt werden sollen. Dazu sollte der Verbraucher wissen, dass eine Kreditanfrage grundsätzlich kein Geld kostet. Es sind nur dubiose Geschäftemacher, die Bearbeitungsgebühren im Voraus haben wollen. Schließlich ist nicht sicher, ob ein Kredit von der Bank auch genehmigt wird. Die Kosten, die durch die Verbraucher im Voraus gezahlt wurden, sind verloren.

Die Kredithöhe ist entscheidend

Einige Banken bieten einen Online Kredit ohne eine Bearbeitungsgebühr nur bis zu einer bestimmten Kredithöhe und Laufzeit an. Übersteigt der Kapitalbedarf das Limit, so ist die Laufzeit in der Regel länger. Dann kann es schon vorkommen, dass die Banken eine Bearbeitungsgebühr verlangen, obwohl die Werbung etwas anderes verspricht.

Aus diesem Grund ist das Lesen des Kleingedruckten so wichtig. Aber auch die AGB der jeweiligen Bank geben Aufschluss darüber, wie das mit den Gebühren gehandhabt wird. Wer im Internet gewerblich handelt, muss auch seine AGBs veröffentlichen, sodass der Verbraucher nachlesen kann, was alles zu beachten ist. Das gilt nicht nur für die Banken, sondern für alle, die im Internet ein Gewerbe betreiben.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »