Ratenkredit mit Sondertilgung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Viele Kreditinteressen wünschen sich einen Ratenkredit mit Sondertilgung, den abgesehen von den monatlichen Raten können zusätzliche Zahlungen vorgenommen werden. Der Ratenkredit mit Sondertilgung stellt kein Problem dar, mit dem Kreditgeber muss diese Sondertilgung nur beispielsweise bei einem Hypothekendarlehen gezielt besprochen werden. Der Kreditinteressent hat mit dem Kreditgeber eine Laufzeit für den Kredit vereinbart und während dieser können Sondertilgungen vorgenommen werden. Für den Kreditinteressent ist an dieser Stelle wichtig, dass ein Kreditgeber auch die Zinsen zurückrechnet, die nicht benötigt werden. Kommt dies nicht in Frage, dann lohnt sich ein Ratenkredit mit Sondertilgung nicht.

Der Ratenkredit mit Sondertilgung

In vielen Werbeanzeigen haben Kreditgeber bis zu dem Jahr 2010 auf Sondertilgungen hingewiesen. Seit Juni des Jahres 2010 wird dies nicht mehr benötigt, denn es gibt eine neue Richtlinie für Verbraucher. Diese besagt, dass jeder Kreditinteressent Sondertilgungen einbringen kann. Zwar wurden die Rechte der Verbraucher gestärkt, doch auch die Kreditgeber haben ein Recht erhalten. Die Kreditgeber würden somit weniger Zinsen erhalten und können eine Entschädigung für die Vorfälligkeit verlangen.

Die Kreditlaufzeit wird durch eine Sondertilgung verkürzt

Bei dem ursprünglichen Kreditvertrag haben der Kreditgeber und der Kreditnehmer eine Vertragslaufzeit vereinbart, die durch eine Sondertilgung verkürzt wird. Der Kreditnehmer kann entscheiden, ob nach einer Sondertilgung die Raten pro Monat gleich bleiben sollen oder reduziert werden.

Der Ratenkredit mit Sondertilgung – Beispiel

Für einen Urlaub nimmt ein Kreditinteressent einen Kredit auf und will von dem Rabatt für Frühbucher profitieren. Generell beträgt die mindeste Laufzeit bei einem Kredit ein halbes Jahr. Viele Kreditinteressenten erhalten dann zu einem späteren Zeitpunkt Urlaubsgeld von dem Arbeitgeber und können eine Sondertilgung damit vornehmen.

Allgemeine Informationen zu dem Ratenkredit mit Sondertilgung

Ob eine Sondertilgung sinnvoll ist, kommt darauf an, was erreicht werden soll. Viele Kreditinteressenten wählen eine lange Laufzeit mit niedrigen monatlichen Zinsen und nehmen immer wieder mit Ersparnissen eine Sondertilgung vor. Jeder Kredit wird dadurch natürlich günstiger, sofern ein Kreditgeber die Zinsen rückrechnet. Viele Kreditinteressenten können auch von vornherein schriftlich fixieren lassen, dass beispielsweise ein Urlaubs- oder Weihnachtsgeld jedes Jahr als Sondertilgung vorgenommen wird. Rechnet ein Kreditgeber die Zinsen allerdings nicht zurück, dann lohnt sich eine Sondertilgung wirklich nicht. Lieber sollte das zur Verfügung stehende Geld dann sinnvoll angelegt werden. Ist das halbe Jahr Mindestlaufzeit rum, dann kann ein Kredit auch abgelöst oder gekündigt werden.

Dabei handelt es sich ebenfalls um eine Sondertilgungs-Form, denn dann wird die gesamte restliche Kreditsumme abgelöst. Der Kreditgeber teilt dem Kreditnehmer die Summe für die Ablösung mit und auch die Zinsen werden dann zurückgerechnet. Eine Ablösung des Kredites zu einem früheren Zeitpunkt kann viel Sinn ergeben. Viele überlegen auch eine Umschuldung von einem Kredit, weil sie wesentlich niedrigere Zinsen bei einem anderen Anbieter entdeckt haben. Dies sollte wirklich nur in Frage kommen, wenn die Zinsen um einiges günstiger sind. Die bis dahin gezahlten Zinsen sind verloren und es oft wird bei einem neuen Anbieter wieder eine Gebühr für die Bearbeitung fällig.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »