Schweizer Sofortkredit

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Viele Verbraucher lesen und hören immer wieder über den sogenannten Schweizer Sofortkredit, aber nur wenige wissen, worum es sich dabei überhaupt handelt, wie die Konditionen sind und wer ihn beantragen kann.

Was ist ein Schweizer Sofortkredit?

In der Presse und im Internet liest man immer wieder über Kredite ohne Schufa, Schweizer Kredit, Darlehen für jedermann und ähnliches. Wenn es allerdings um konkrete Informationen geht, wissen nur wenige Bescheid. Ein Schweizer Sofortkredit ist ein Kredit, der von Schweizer Banken an Kreditnehmer in Deutschland vergeben wird. Der Kredit zählt zur Gruppe der Kleinkredite, da die Darlehenssumme im Regelfall maximal 3.500 Euro beträgt. Die Tilgung ist im Normalfall ebenfalls festgelegt und erfolgt in 40 monatlichen Raten. Der Kredit kann nicht direkt vom Kunden bei einer Schweizer Bank beantragt werden, sondern kommt durch einen deutschen Kreditvermittler zustande.

Wie läuft die Beantragung des Schweizer Sofortkredits ab?

Entweder durch eine Zeitungsanzeige oder über das Internet nimmt der Kunde mit dem deutschen Kreditvermittler Kontakt auf. Er muss Fragen über sein Beschäftigungsverhältnis und Arbeitseinkommen beantworten. Dann erhält er eine Vorentscheidung darüber, ob die Gewährung eines Darlehens in Frage kommt oder nicht. Die endgültige Entscheidung liegt allerdings nicht beim Kreditvermittler, sondern bei der Schweizer Bank. Dem Antragsteller wird mit er Post ein Formular zugeschickt, das ausgefüllt werden muss.

In dem meisten Fällen vereinbart der Kreditvermittler einen Hausbesuch in der Wohnung des Antragstellers. Bei dieser Gelegenheit bringt er den Kreditvertrag mit und verlangt Kopien des Personalausweises sowie des aktuellen Einkommensnachweises (Lohn-, Gehaltsbescheinigung), die an die Schweizer Bank weitergegeben werden. Bei der Auszahlung hat der Kunde die Wahl, den Kreditbetrag entweder auf das Girokonto überweisen zu lassen oder den Betrag auf dem Postamt in bar ausgezahlt zu bekommen. Der deutsche Kreditvermittler berechnet für seinen Service Gebühren, die allerdings erst bei der Auszahlung des Kredits fällig werden. Der Name Schweizer Sofortkredit ist etwas irreführend, weil von der Antragstellung bis zur Auszahlung des Geldes im Regelfall 2-3 Wochen vergehen.

Welche Bedingungen muss man erfüllen, um einen Schweizer Sofortkredit zu erhalten?

Das Mindestalter des Kreditnehmers muss 18 Jahre betragen, das Höchstalter in den alten Bundesländern 58 Jahre, in den neuen Ländern 55 Jahre. Obwohl beim Kredit keine Anfrage bei der Schufa gestellt wird, muss die Bonität des Kreditnehmers gewährleistet sein. Sie/er sollte über ein festes Einkommen verfügen und beim Arbeitgeber schon mindestens 1 Jahr lang beschäftigt sein. Das Mindesteinkommen des Kreditnehmers beträgt 900 Euro pro Monat. Als Sicherheit verlangt die Schweizer Bank eine Gehaltsabtretung, die bei deutschen Banken auch üblich ist. Um sich zusätzlich abzusichern, wird oft auch der Abschluss einer befristeten Lebensversicherung gefordert, deren Laufzeit sich mit der Laufzeit des Kredits deckt.

Wann eignet sich der Schweizer Sofortkredit?

Dieses Darlehen ist dann geeignet, wen man schnell und unkompliziert Geld braucht, beispielsweise für einen Umzug nach einer Trennung oder nach einem unvorhergesehenen Ereignis. Auch bei einem negativen Schufa Eintrag kann man häufig auf andere Weise keinen Kredit bekommen. Da die Kreditsumme relativ klein ist, eignet sich der Kredit allerdings nicht zum Kauf von Neuwagen oder dem Erwerb von Immobilien. Die Kosten des Schweizer Sofortkredit sind relativ hoch, da ja nicht nur die Bank Gebühren verlangt, sondern auch der Kreditvermittler.

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)