Umschuldung mit negativer Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Vielen Menschen in Deutschland ist die folgende Situation leider nur allzu gut bekannt. Das Girokonto ist bis zum Limit überzogen und als ob dies nicht schon genug wäre, müssen darüber hinaus oftmals horrende Überziehungszinsen an die Bank oder Sparkasse geleistet werden. Wer neben seinem überzogenen Girokonto noch über weitere abzuzahlende Kredite verfügt, sitzt nicht selten in der Schuldenfalle. Auch ist eine Umschuldung eines ausgeschöpften Dispositionskredites innerhalb einer Bank oder Sparkasse oft nicht möglich, für die Bank besteht schließlich keinerlei Bedarf den mit hohen Zinsen versehenen Dispositionskredit durch einen niedriger verzinsten Kredit umzuschulden. Der Kunde sitzt also in der Falle, es ist ihm nicht möglich an seiner finanziellen Situation etwas zu ändern und die ständig steigenden Lebenshaltungskosten in Deutschland sorgen weiterhin dafür, dass der Schuldner auch mit viel Selbstdisziplin kaum mehr in der Lage ist, sein Girokonto auszugleichen.

Oftmals führt eine solche Situation dazu, dass auch laufende Zahlungsverpflichtungen nicht mehr vollständig getragen werden können, schließlich hat der Schuldner die hohen Zinsen für den Dispositionskredit zu tragen. Laufen dann Rechnungen auf, werden die Kosten für den Mobilfunkvertrag nicht mehr vollständig geleistet oder kommen gar Ratenzahlungsvereinbarung ins Stocken, führt dies unvermeidlich auch zu einer negativen Schufa-Auskunft. Mit einer negativen Schufa-Auskunft ist dann kaum noch ein Kreditinstitut bereit einer Person noch Kredite zu gewähren, die finanzielle Situation eines Schuldners spitzt sich auf diese Weise immer weiter zu. Es sind nur sehr wenige Kreditinstitute bereit, eine Umschuldung mit negativer Schufa zu ermöglichen.

Wie erfolgt eine Umschuldung mit negativer Schufa?

Die Umschuldung mit negativer Schufa ist bei einigen wenigen Kreditinstituten möglich. Dabei berücksichtigt das Kreditinstitut bei der Antragstellung die Auskünfte der Schufa nicht und trägt den neuen Kredit auch nicht bei dieser ein. Die Umschuldung mit negativer Schufa bietet für Betroffene eine sehr gute, wenn nicht gar in vielen Fällen die letzte Möglichkeit, die verfahrene finanzielle Situation zum Besseren zu verändern. Die Antragstellung für einen Kredit zur Umschuldung mit negativer Schufa kann online erfolgen. Wichtig ist bei der Antragstellung vor allem die wahrheitsgemäße Beantwortung aller aufgeführten Fragen, auch sollte die Schuldensituation wahrheitsgemäß angegeben werden. In der Regel erhält der Kreditnehmer bereits innerhalb von 24 Stunden eine Kreditzusage, der Kreditbetrag wird ebenfalls innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung gestellt.

Bei der Vergabe von Krediten ohne Beteiligung der Schufa zählen zu den Vergabekriterien vor allem der Nachweis eines regelmäßigen Einkommens oberhalb der Pfändungsgrenze sowie das Vorhandensein jedweder Sicherheiten, bespielsweise in Form einer Immobilie oder einer Lebensversicherung. Wurde der Kredit zur Umschuldung mit negativer Schufa genehmigt, so ist der Kreditnehmer nun in der Lage alle seine sonstigen Schulden zu begleichen und darüber hinaus seine offizielle Kreditwürdigkeit bei der Schufa zurückzuerlangen. Nach einiger Zeit verschwinden die negativen Schufa-Auskünfte aus der Akte des Kunden und da der neue Kredit auch nicht bei der Schufa vermerkt wurde, erscheint der Kunde wieder gänzlich schuldenfrei und damit kreditwürdig. Der Kunde erhält durch eine Umschuldung ein erhebliches Maß an Handlungsspielraum zurück, die drückende Last der Schuldenfalle ist von ihm genommen. Geht der Kreditnehmer nun verantwortungsvoll mit seinem neuen Kredit um, ist der Schuldner seine finanziellen Sorgen auf einen Schlag los.

Die Konditionen

Kredite ohne Schufa-Beteiligung sind bei den üblichen Kreditinstituten zu Zinssätzen zwischen 4,99% und 16,99% effektivem Jahreszins erhältlich. Im Vergleich zu den Zinsen eines oftmals ausgeschöpften Dispositionskredites, ist die Verzinsung also meist günstiger. Der häufigste Verwendungszweck eines Kredites zur Umschuldung mit negativer Schufa ist schließlich der Ausgleich des Dispositionskredites des Girokontos. Erstkreditanträge sind allerdings in der Regel auf den Betrag von 3500 Euro begrenzt, verläuft bei der Rückzahlung des Kredites alles reibungslos können später auch höhere Beträge ohne Schufa beantragt werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »