Darlehen für Rentner

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Oft stellt sich die Frage, ob auch ein Rentner ein Darlehen beantragen kann. Banken haben durch die immer älter werdenden Menschen eine neue Zielgruppe entdeckt und vergeben inzwischen sehr gern einen Darlehen für Rentner. Oft wird sogar ein Darlehen für Rentner angeboten, der viele Sonderkonditionen erhält. Ein Darlehen für Rentner zu bekommen ist in der heutigen Zeit nicht mehr unmöglich. Diese Personengruppe hat einen entscheiden Vorteil zu anderen. Sie verfügen nicht nur über ein sicheres Einkommen, die Rentenzahlung, sondern müssen auch nicht mit dem Verlust ihres Arbeitsplatzes rechnen.

Dennoch kommt es vor, dass ein Darlehen für Rentner abgelehnt wird, auch wenn die Schufa einwandfrei ist und die Rentenzahlung gesichert ist. Banken geben dann oft den Grund für das Alter an, da angeblich die Menschen, die bereits über 60 Jahre alt sind, keine Sicherheiten haben. Dieses ist zwar falsch, aber einige Banken lassen sich nicht vom Gegenteil überzeugen. Weitere Begründungen sind, dass die Rente nicht ausreichen wird, um die Raten für das Darlehen zu zahlen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, einen Rentner die Chance auf ein Darlehen für Rentner zu gewähren.

Sicherheiten gehören in der heutigen Zeit dazu

Rentner, die kein hohes Einkommen haben, können über Sicherheiten nachdenken. Sicherheiten sehen Banken sehr gern, denn diese garantieren eine Rückzahlung des Darlehens. Diese Sicherheiten können in Form von Bürgen, Versicherungspolicen oder Lebensversicherungen sein. Welche die richtige ist, ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Darüber hinaus entscheidet immer die persönliche Situation, welche Sicherheiten vorhanden sein sollten. So kann die Bank im Vorfeld gefragt werden, welche Sicherheiten vorhanden sein müssen. Diese Informationen werden oft bei einem Darlehensantrag gegeben, so dass der Rentner dann entscheiden kann, ob er die Sicherheiten bieten kann.

Welche Möglichkeiten können noch genutzt werden?

Rentner sind bei der Darlehensvergabe nicht zwingend auf die Hausbank angewiesen. Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein Darlehen für Rentner zu beantragen. Diese werden auch oft mit guten Konditionen angeboten, so dass das Darlehen nicht überteuert ist. Diese Darlehen werden oft von Privatpersonen vergeben, bei denen auch die Bonität des Antragstellers geprüft wird. Oft werden aber keine Sicherheiten verlangt, wie bei der Hausbank, um ein Darlehen zu beantragen. Darüber hinaus spielt oft das Alter bei der Antragsstellung für private Darlehensgeber keine große Rolle.

Wichtiger ist ihnen, dass ein geregeltes Einkommen vorhanden ist. Wenn dieses in ausreichender Höhe vorhanden ist, kann ein Darlehensvertrag zu Stande kommen. Wenn das Einkommen zu gering ist, verlangt auch ein privater Kreditgeber Sicherheiten. Die Rückzahlung erfolgt wie bei allen anderen Darlehen, so dass das Darlehen oft in Raten zurück gezahlt werden muss. Ein Darlehensvertrag wird ebenfalls wie bei den Banken unterschrieben. Da es inzwischen so viele Anbieter gibt, die ein Darlehen für Rentner vergeben, sollte unbedingt verglichen werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »