Kredit für Gewerbetreibende

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Gewerbetreibende haben es wie Arbeitslose genauso schwer, einen Kredit zu erhalten. Die Unsicherheit, dass der Kredit auch getilgt werden kann, ist für viele Banken zu hoch, so dass nicht viele bereit sind, einen Kredit für Gewerbetreibende zu erhalten. Wenn Sie einen Kredit für Gewerbetreibende beantragen möchten, geht es nicht immer um Wünsche, die erfüllt werden sollen, sondern vielmehr um die Existenz und Ihren Arbeitsplatz. So sind Ihre Bedürfnisse immer den speziellen Kredit für Gewerbetreibende angepasst. Wenn Sie sich ausreichend informieren, werden Sie die Chance auf einen Kredit für Gewerbetreibende erhalten, dafür benötigen Sie nur Geduld. Zwar ist nicht jede Bank dazu bereit, den Kredit zu vergeben, dennoch ist es für Sie nicht unmöglich mit ein wenig Recherche an einen heran zu kommen.

Konditionen und Voraussetzungen bei einem Kredit für diese Berufsgruppe

Oft müssen Sie für Kunden in Vorkasse treten und geraten dadurch in einen finanziellen Engpass. Wenn sich diese Vorkommnisse häufen, kann es für Sie sehr schnell eng aussehen. So sollten Sie in diesem Moment über einen Kredit für Gewerbetreibende nachdenken. Sie können einen kurzfristigen Kredit aufnehmen, der nur 90 Tage laufen wird. Nach diesen 90 Tagen müssen Sie allerdings in der Lage sein, den Kredit vollständig zu tilgen. Wenn Sie dazu nicht in der Lage sein sollten und dieses auch frühzeitig wissen, wäre es ratsamer, einen Kleinkredit aufzunehmen. Hier ist erstens die Laufzeit viel länger und Sie müssen den Kredit nur in kleinen Raten zahlen, so dass Sie dieses mit Ihrem Einkommen bewältigen können. Die Zinssätze werden immer Ihrer persönlichen Situation angepasst, so dass Sie im Grunde nie zu viel bezahlen müssen.

Wo kann ein Kredit für Gewerbetreibende aufgenommen werden?

Wie bei allem Krediten, lohnt sich ein Vergleich. Banken vor Ort und Direktbanken im Internet vergeben einen Kredit für Gewerbetreibende. Da alle Banken unterschiedliche Konditionen vergeben, sollte nicht das erste Angebot angenommen werden. Bei einigen Banken haben Sie nämlich die Möglichkeit, einer Sondertilgung. Wenn Sie mehr Einkünfte haben, als im Vormonat, können Sie diese für die Tilgung verwenden. Das hat nicht nur für Sie den Vorteil, dass Sie den Kredit schneller abbezahlt bekommen, sondern sparen Zinsen dadurch ein. Diese Zinsen werden Ihnen am Ende der Laufzeit überwiesen, so dass Sie nicht so viel Geld zahlen müssen, wie am Anfang gedacht. Sie sollten nie auf einen Vergleich verzichten, um genau diese Vorteile nutzen zu können. Dabei erfahren Sie nicht nur die Zinssätze, sondern auch ob Sie sich den Kredit überhaupt leisten können.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »