Kredit für künstliche Befruchtung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Der Kinderwunsch ist eine Herzensangelegenheit und eigentlich das Schönste der Welt. Leider kann dieser Wunsch oftmals nicht auf natürlichem Wege erfüllt werden – viele Paare denken deshalb über eine künstliche Befruchtung nach. Da die Kosten hierfür von den Krankenkassen jedoch nur teilweise bzw. überhaupt nicht übernommen werden, ist die finanzielle Belastung für das Paar oft erheblich. Darum denken viele darüber nach, einen Kredit für eine künstliche Befruchtung aufzunehmen.

Anbieter von Krediten für künstliche Befruchtung

Generell gilt der Grundsatz: Finanzieren kann man so gut wie alles. In der Regel ist eine Finanzierung problemlos über die eigene Hausbank möglich. Da ein Kredit für eine künstliche Befruchtung jedoch viele emotionale Aspekte beinhaltet und diskret abgewickelt werden soll, bevorzugen viele Paare einen anonymen Partner in der Finanzierung. Einen großen Vorteil bietet dabei das Internet – dort werden keine zusätzlichen Fragen gestellt und es müssen auch keine Begründungen abgeliefert werden. Auch ist es bei der Kreditabwicklung unerheblich, ob die Kreditsumme für Beratungsgespräche, ärztliche Behandlungen oder die eigentliche künstliche Befruchtung verwendet wird. Wenn Sie die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie im Internet problemlos eine Finanzierung. Jedoch sollten Sie vor Abschluß immer die Angebote verschiedener Finanzierungsanbieter vergleichen, da die Konditionen oft sehr voneinander abweichen. Auch sollten Sie grundsätzlich alle Vertragsunterlagen genauestens prüfen, damit es später keine unangenehmen Überraschungen gibt.

Überlegungen zur Kreditsumme

Wenn Sie einen Kredit für eine künstliche Befruchtung aufnehmen möchten, sollten Sie die Kreditsumme auf keinen Fall zu niedrig veranschlagen, denn künstliche Befruchtungen sind in den wenigsten Fällen beim ersten Versuch erfolgreich. Ein einziger Versuch kostet mindestens 2.000,– Euro, wobei oft mehrere Zyklen notwendig sind. Die Krankenkassen zahlen in der Regel nur jeweils 50 % von drei Zyklen; alle zusätzlichen Kosten müssen in Eigenleistung erbracht werden. Es lohnt sich also, großzügig zu rechnen, damit eine Behandlung zu Ende geführt werden kann und nicht aus finanziellen Gründen abgebrochen werden muss. Ein Kredit für künstliche Befruchtung ist ähnlich einem Bildungskredit – es ist eine Investition in die Zukunft, und viele Paare erfüllen sich damit ihren sehnlichsten Wunsch.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »