Kredit für Urlaub

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Die schönste Zeit im Jahr ist die Urlaubszeit und Jahr für Jahr werden Millionen Deutsche zu touristischen Attraktionen und Sandstränden gelockt. Natürlich muss man sich einen Traumurlaub allerdings auch leisten können, was in der Regel nicht leicht ist. Viele Menschen haben Schwierigkeiten, das benötigte Geld für einen Urlaub zusammen zu sparen. Nach dem Rechnen von Einnahmen und Ausgaben bleibt einfach zu wenig übrig, was wirklich gespart werden kann. Aus diesem Grund benötigen viele Menschen einen Kredit für Urlaub.

Wo gibt es den Kredit für Urlaub?

Das Reisebüro ist für einen Kredit für Urlaub immer ein guter Anlaufpunkt, denn dort wird auch der Urlaub gebucht. Die meisten Reisebüros arbeiten direkt mit Kreditinstituten gemeinsam, wo ein Antrag nach Überprüfung bewilligt werden kann. Der Kredit wird gleich für den Urlaub eingesetzt und nicht in bar ausgezahlt. Doch auch bei Sparkassen und Banken gibt es die Möglichkeit, einen Kredit für Urlaub zu erhalten. Hier kann ein Kredit gewährt werden oder es wird ein Dispositionskredit für eine gewisse Zeit erweitert. Nachdem die Möglichkeiten sehr verschieden sind, kann ein Vergleich nicht schaden. Kein Urlauber möchte, dass ein Traumurlaub am Ende nur noch einen finanziellen Albtraum darstellt.

Die Voraussetzungen für einen Kredit für Urlaub

Im Vergleich mit allen anderen Krediten sind die Voraussetzungen auch bei dem Kredit für Urlaub gleich. Oftmals gilt als Grundvoraussetzung, dass ein festes Einkommen aus einem festen Job vorhanden ist, keine negativen Einträge in der Schufa-Auskunft sind und dass für den Notfall eine Bürgschaft besteht. Wichtig ist auch oftmals, dass zu den monatlichen Ausgaben nicht noch weitere hohe Verpflichtungen zu tätigen sind. Sollten die Bedingungen erfüllt werden, dann sollte es bei der Kreditvergabe keine Schwierigkeiten geben.

Wichtige Informationen zu dem Kredit für Urlaub

Eine richtige Urlaubsreise pro Jahre ist bei vielen Deutschen Pflichtprogramm. Raus aus dem Alltagsstress und rein in Meer und Sonne, wo man sich richtig etwas gönnen kann. Circa 100.000 Deutsche finanzieren den Urlaub über einen Kredit und dabei gilt das Motto morgen zahlen und heute reisen. Für jede Person kann schnell eine Summe von 2.000 Euro fällig sein, wobei dies von der Reisedauer und dem Reiseziel abhängig ist. Die eigenen Ersparnisse sind oftmals einfach nicht ausreichend, um sich eine Traumreise zu leisten. Der Kredit kann dabei helfen und durch die eher kleineren Kreditsummen kann auch eine kürzere Laufzeit vereinbart werden.

Schließlich handelt es sich nicht um einen Immobilien- oder Autokredit. Dafür stellen eine Immobilie und ein Auto einen Gegenwert dar, während eine Urlaubsreise keinen materiellen Wert bietet. Aus diesem Grund sind jedoch auch die Maßstäbe für die Bewilligung strenger. Nachdem die Reisen nicht an der Finanzierung scheitern sollen, bietet die Touristikbranche den Kredit. Leider stehen dem Verbraucher oftmals relativ hohe Zinsen gegenüber. Kein Kreditinteressent sollte sich mit einer Null-Prozent-Finanzierung locken lassen, denn dabei handelt es sich um eine Verkaufsstrategie. Der Reisepreis wird hier dann einfach höher angesetzt und somit bringt die Null-Prozent-Finanzierung nicht viel. Über ein Kreditinstitut ist ein Kredit für Urlaub oftmals günstiger, wie über ein Reisebüro. Beispielsweise wird bei Neckermann Reisen ein Zinssatz von mehr als 12 Prozent verlangt und die Tilgung erfolgt dann zwischen sechs und zwölf Monaten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »