Kredit mit 120 Monate Laufzeit

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Der Kredit mit 120 Monate Laufzeit stellt für einen Kreditgeber ein hohes Risiko dar und auch die Zinsen sind relativ teuer. Generell handelt es sich bei 10 Jahren Kreditzeit um die längste Laufzeit, die es bei Konsumentenkredite gibt. Jeder Kreditinteressent muss durch das hohe Risiko von hohen Kreditkosten ausgehen.

Doch auch wenn die Kreditkosten relativ hoch sind, bevorzugen dennoch viele Verbraucher eine lange Laufzeit. Selbst die preisbewussten Kreditinteressenten haben lieber pro Monat geringere Raten. Bei vielen Banken werden nicht so hohe Laufzeiten angeboten und dann liegt die Laufzeit bei 72 oder 84 Monaten.

Ein Kredit mit 120 Monate Laufzeit hat Nachteile

Zwar werden die monatlichen Raten niedriger und dies scheint im ersten Moment wie ein Vorteil zu wirken. Allerdings stellt eine hohe Laufzeit von zehn Jahren sowohl für einen Kreditnehmer, wie auch für einen Kreditgeber ein sehr hohes Risiko dar. Jeder Kreditnehmer plant bei einem Kredit mit Geld aus der Zukunft und dies wird umso unsicherer, je länger der Kredit läuft. Ein Kreditinteressent geht somit eine Ratenverpflichtung ein und weiß eigentlich nicht, was ihn in der Zukunft erwartet.

Mit jedem weiteren Jahr Laufzeit erhöht sich das Risiko, dass sich die Einkommenssituation verschlechtert und die Erwartungen nicht erfüllt werden. In der Regel kann schließlich kein Mensch vorhersagen, was in zehn Jahren sein wird. Es kann zu vielen unerwarteten Ereignissen kommen wie beispielsweise ein Berufswechsel, eine Änderung der Wohn- oder Familienverhältnisse, Arbeitslosigkeit, ein Unfall oder auch eine Krankheit.

Besser ist eine kurze Laufzeit wie ein Kredit mit 120 Monate Laufzeit

Ein Konsumentenkredit für Konsumgüter, Reisen und vielem mehr sollte so gewählt werden, dass die Laufzeit so gering wie möglich ist. Die Laufzeit sollte so kurz wie möglich sein und die Raten sollten bezahlbar bleiben. Sollte dies wegen der Kreditsumme nicht möglich sein, dann sollte besser die Kreditsumme verringert werden.

Bei einer höheren Kreditsumme und einer Laufzeit von zehn Jahren sind die Kosten von dem Kredit natürlich sehr hoch. Wird die Kreditsumme reduziert, dann wird auch die monatliche Rate verringert. Es gibt integrierte Kreditrechner bei einigen Banken und mit diesen kann ein Kreditinteressent errechnen, welche Rate bei welcher Laufzeit zu bezahlen ist.

Wichtige Informationen zu dem Kredit mit 120 Monate Laufzeit

Meist wird ein Konsumentenkredit nicht mit einer so hohen Laufzeit angeboten und bei einem Ratenkredit beträgt die Laufzeit in der Regel zwischen 12 und 84 Monaten. Dennoch ist die Nachfrage nach einem Kredit mit 120 Monate Laufzeit enorm hoch, denn auch mit einer höheren Kreditsumme bleiben die Raten pro Monat dann eben gering. Oftmals haben Kreditinteressent auch bereits bestehende Kreditverpflichtungen am Laufen und benötigen noch einen weiteren Kredit.

Mehrere kleinere Monatsraten bei mehreren Krediten werden somit insgesamt auch leistbar. Insgesamt stört es dann eben auch viele Verbraucher nicht, dass die Kreditkosten sehr hoch sind. Insgesamt werden unter den teureren Kreditkosten die Gebühren und Zinsen verstanden, die durch ein erhöhtes Risiko stark ansteigen. Würde es diese lange Laufzeit nicht geben, dann könnten sich einige Kreditinteressenten auch keinen Traum oder Wunsch erfüllen. Im Vergleich zu einem Kredit mit 60 Monaten Laufzeit kann die monatliche Rate bei dem Kredit mit 120 Monaten Laufzeit um die Hälfte reduziert sein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »