Kredit mit schlechter Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Von schlechter Schufa spricht man, wenn zum Beispiel ein negativer Schufaeintrag vorhanden ist. Ein negativer Schufaeintrag bedeutet, es sind verschiedentlich Ratenzahlungen nicht ausgeführt worden und die betreffende Bank meldet dies der Schufa. Aber auch wenn es keinen negativen Schufaeintrag gibt, ist es möglich, dass das Schufa-Scoring schlecht ist. Das ist unter anderem dann der Fall, wenn viele Verbindlichkeiten und Verpflichtungen bestehen. Auch Bankanfragen verschlechtern das Schufa-Scoring. Manchmal sind die Banken dann nicht mehr bereit, auf normalem Weg einen Kredit zu gewähren. Wenn man tortzdem einen Kredit mit schlechter Schufa möchte, dann kann man einen schufafreien Kredit, einen sogenannten Schweizer Kredit, aufnehmen. Bei einem schufafreien Kredit fragen die Banken nicht an, wie die Zahlungsmoral des Kreditnehmers ist und es erfolgt auch ein Eintrag über die Aufnahme des Kredites. Einen Kredit mit schlechter Schufa muss natürlich auch teurer bezahlt werden.

Kredit trotz schlechter Schufa

Wenn man eine schlechte Schufa hat, sollte man trotzdem versuchen zunächst einen zinsgünstigen Kredit bei einer der anbietenden Banken zu bekommen. Wird der Kredit abgelehnt, kann man immer noch auf den schufafreien Kredit zurückgreifen. Es tummeln sich sehr viele Anbieter im Internet, die schufafreie Kredite anbieten. Hier ist äußerste Vorsicht geboten, denn nicht alle sind seriös. Oftmals werden die Kredite auch über Vermittlungsfirmen angeboten. Viele davon sind seriös, andere wiederum nicht. Welche Bewertungen die einzelnen Firmen haben bzw. wie seriös diese sind, kann man aber leicht im Internet erfahren. Vorsichtig sollte man in jedem Fall sein, wenn Vorkosten entstehen oder die Vermittlung mit sehr hohen Gebühren verbunden ist. Ebenfalls aufpassen muss man, wenn ein Entgelt auch ohne eine Vermittlung fällig wird. Das ist garantiert unseriös.

Kredit-Angebote

Maxda und Bon-Kredit beispielsweise sind seriöse Vermittler, die einen Kredit mit schlechter Schufa vermitteln. Es wird auf Wunsch zunächst auch geprüft, ob nicht doch ein normaler Kredit möglich ist. Ein Kredit mit schlechter Schufa heißt nicht gleich, dass da nichts mehr geht. Wenn man einen Kredit mit schlechter Schufa möchte und sich für den schufafreien Kredit entscheidet, sollte man zudem wissen, dass normalerweise pro Person nur eine Kreditsumme bis maximal 3.500 Euro möglich ist. Bon-Kredit verspricht die Vermittlung n eines schufafreien Kredites bereits ab 4,9% effektivem Jahreszins vermitteln. Ob das letztendlich zum Tragen kommt, ist noch eine andere Sache. In der Regel wird sich der Zinssatz zurzeit zwischen 7 % und 9 % effektiver Jahreszins bewegen. Die Kreditsumme in Höhe von 3.500 Euro wird dann in einem Zeitraum von 40 Monaten zu einem monatlichen Festbetrag zurückgezahlt.
Ein Kredit mit schlechter Schufa ist natürlich auch an bestimmte Voraussetzungen gebunden, die allerdings weit weniger streng sind als bei einer normalen Kreditaufnahme. Es muss ein monatliches Mindesteinkommen vorhanden sein und das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. Vorteilhaft ist, dass das Geld auf Wunsch neutral per Post kommt und auch die Zahlungen wahlweise per Zahlkarte oder Überweisung vorgenommen werden kann. Die Hausbank und auch der Arbeitgeber erfahren nichts von dem Kredit. Die schufafreien Kredite haben keinerlei Einfluss auf bestehende Darlehen oder auf künftige Kreditvorhaben. Das Angebot von Bonkredit (Link: www.bon-kredit.de) wird kostenlos erstellt und die Kredite werden ohne Vorkosten gezahlt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »