Kredit ohne Einkommensnachweise

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Das Einkommen spielt in der heutigen Zeit eine sehr wichtige Rolle. Es ist nicht nur für die Menschen essenziell wichtig, um gut leben zu können, sondern es wird auch für einen Kredit benötigt. Wer einen Kredit bei einer Bank aufnehmen will, der muss zwingend über ein eigenes Einkommen verfügen. Ist dieses nicht vorhanden oder ist das Einkommen zu gering, so lehnen die Filialbanken den Antrag auf jeden Fall ab. Kredite vor Ort haben somit keinen Wert für Menschen ohne Arbeit oder ohne Einkommen. Da es aber immer mehr Menschen gibt, die arbeitslos, ohne großes Einkommen oder Student sind, gibt es mittlerweile auch für diese Gruppe eine geeignete Lösung. Um überhaupt noch einen Kredit ohne Einkommensnachweise bekommen zu können, muss man sich schon ins Internet begeben. Dort gibt es einige Direktbanken, die einen Kredit auch ohne die bekannten Sicherheiten (Lohn- und Einkommensnachweise) vergeben.

Ohne eigenes Einkommen einen Kredit bekommen

Für den Kredit ohne Einkommensnachweise sind trotzdem Sicherheiten von Nöten. Keine Bank und auch nicht die Internetbanken vergeben ihr Geld leichtfertig. Während man vor Ort bei einer Kreditvergabe seine Einkommensnachweise vorzeigen muss, ist dies bei den Direktbanken nicht von Nöten. Diese wollen nichts über das Einkommen oder über die Bonität ihrer potenziellen Kunden wissen und vergeben somit auch einen Kredit ohne Einkommensnachweise. Alternative Sicherheiten, die dennoch benötigt werden, sind zum Beispiel ein Bürge oder eine wertvolle Immobilie. Können diese von den Kreditnehmern aufgebracht werden, so wird der Online Antrag auch meistens bewilligt. Das Geld lässt sich über das Internet deutlich schneller beantragen als vor Ort. Nachdem der Kreditnehmer den Antrag ausgefüllt hat, kann er ihn direkt an den Geldgeber senden. Dieser beginnt meist sofort mit der Bearbeitung und gibt dem Kunden in wenigen Tagen Bescheid. Somit ist der Kredit ohne Einkommensnachweise sehr schnell vergeben.

Nicht nur äußerst bequem, sondern auch noch rentabel

Der Kredit ohne Einkommensnachweise ist für einen Arbeitslosen, für einen Studenten oder für andere Menschen ohne eigenes Einkommen am besten geeignet. Konditionen und Zinsen bewegen sich in einem sehr rentablen Bereich und liegen bei etwa 5 Prozent je nach Anbieter. Des Weiteren kann der Kredit ohne Einkommensnachweise mit einer hohen Summe von ca. 10.000 Euro aufgenommen und zu einer längeren Laufzeit finanziert werden. Wer sehr wenig Geld zur Verfügung hat, der wählt am besten mehrere Jahre als Laufzeit. Die Belastung ist in einem solchen Fall natürlich äußerst gering. Einen festen Verwendungszweck, wie man es bei den normalen Banken gewohnt ist, gibt es bei einem Kredit ohne Einkommensnachweise auch nicht. Sobald der Antrag bewilligt und das Geld überwiesen wurde, kann der Kreditnehmer jede Anschaffung tätigen. Ganz egal ob ein Auto, ein Fernseher oder andere teure Produkte, das Geld steht zur freien Verfügung.

Fazit

Durch einen Kredit ohne Einkommensnachweise fallen die bekannten Sicherheiten, die der Kreditnehmer aufbringen müsste, weg. Ein eigenes Einkommen ist für eine Bewilligung nicht von Relevanz. Können alternative Sicherheiten aufgebracht werden, so vergeben die Internetbanken das Geld auch ohne Probleme. Die Finanzierung, die dadurch entsteht, ist sehr günstig und sollte auch von Menschen ohne große finanzielle Mittel zu bewältigen sein.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »