Umschuldung mit Schufa Eintrag

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Umschuldungen können sehr sinnvoll sein, wenn Ordnung in die persönliche finanzielle Situation gebracht werden kann. Durch das Verlegen von mehreren Kreditverträgen auf einen neuen Kredit besteht die Möglichkeit, dass die Ratenhöhe gesenkt und damit die monatliche Belastung deutlich verringert wird. Eine Umschuldung mit Schufa Eintrag ist in der Regel zwar etwas schwieriger, aber nicht aussichtlos und kann die Zahlungsfähigkeit bei richtiger Planung erhalten.

Bevor Sie eine Umschuldung in Angriff nehmen, sollte Sie ihre Finanzen ordnen und sich einen Überblick verschaffen. Auf diese Weise kann die Höhe des neuen Kredites bestimmt und eine langfristige Lösung gefunden werden.

Umschuldung mit Schufa Eintrag – Möglichkeiten

Ist ein negativer Schufa – Eintrag vorhanden, stellt sich auch die Frage, was vermerkt ist. Handelt es sich um einen veralteten Eintrag oder liegen tatsächlich Mahn- oder Vollstreckungsbescheide vor. Um zu vermeiden, dass Ihnen falsche oder veraltete Einträge das Leben schwer machen, sollten Sie vor dem Antrag auf eine Umschuldung mit Schufa Eintrag eine Selbstauskunft einholen. So kann geprüft werden, welche Auskünfte gegeben werden und ob diese der Realität entsprechen.

Wenn Sie feststellen, dass Einträge gelöscht werden müssen, veranlassen Sie dies vor der Umschuldung, um Ablehnungen oder unangenehme Fragen zu vermeiden. Bei Einträgen, die noch nicht gelöscht werden können, sollten Sie bei den Kreditanträgen mit offenen Karten spielen und die vorhandene Schwierigkeiten sofort mit einer Erklärung angeben. Auf diese Weise steigern Sie Ihre Glaubwürdigkeit und können gemeinsam mit dem Kreditinstitut eine Lösung suchen.

In der Regel ist die erste Adresse bei einer Umschuldung mit Schufa Eintrag die Hausbank oder das Kreditinstitut, bei dem die laufenden Kredite abgeschlossen wurden. Diese Institution hat ein eigenes Interesse daran, dass Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen auch zukünftig regelmäßig nachkommen können. Ein vorbereitetes Konzept von Ihnen kann helfen eine neue Finanzierung genehmigt zu bekommen.

Dazu gehört eine genaue Aufstellung über Einnahmen und Kosten, die Sie am besten zum Vorgespräch mitnehmen. Sie zeigen mit Ihrem Einsatz, dass es Ihnen wichtig ist die Verbindlichkeiten zu erfüllen und durch die Umschuldung mit Schufa Eintrag eine klare Regelung Ihrer Finanzen das Ziel ist.
Kreditinstitute, mit denen Sie bisher noch nicht gearbeitet haben, tun sich in der Regel schwer eine Umschuldung mit Schufa Eintrag zu übernehmen.

Lehnt Ihre Hausbank den Antrag ab, bleibt noch immer der Weg über Kreditvermittler und ausländische Banken. Auch in solchen Fällen gilt es unbedingt die Angebote genau zu prüfen.

Umschuldung mit Schufa Eintrag – Hinweise

Wenn Sie die Umschuldung mit Schufa Eintrag durchsetzen konnten, sollten Sie die Verträge trotzdem genau prüfen. Kredite werden zusammengelegt, wodurch nur noch eine Rate an einen Gläubiger zu zahlen ist. Die Ratenhöhe bestimmt sich unter anderem durch die vereinbarte Laufzeit, aber sie sollte auf jeden Fall niedriger sein, als die Summe der Raten, die bisher gezahlt wurden.

Das Ziel die eigene Zahlungsfähigkeit zu behalten beziehungsweise wieder herzustellen, kann nur durch eine strukturierte Umschuldung erreicht werden. Aus diesem Grund liegt es in Ihren Händen darauf zu achten, dass Sie nach der Umschuldung einen größeren finanziellen Spielraum haben und sich Verhandlungen gelohnt haben.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »