Kredit ohne Bank

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Immer mehr Verbraucher verfügen heute über eine negative Schufa-Auskunft. Aus diesem Grund werden heute immer mehr Kredite angeboten, die nicht von einer Bank ausgegeben werden. Ein Kredit ohne Bank eignet sich jedoch nicht nur für Personen, die über eine negative Bonität verfügen, ein Kredit ohne Bank empfiehlt sich für alle Verbraucher und stellt eine nennenswerte Alternative zu den herkömmlichen Finanzprodukten da.

Private Kreditgeber bietet Kredit ohne Bank

Als Kredit ohne Bank bieten heute private Kreditgeber einen Kredit an. Die Privatkreditvergabe erfährt schon seit mehreren Jahren einen deutlichen Aufwärtstrend. In der Vergangenheit wurden Privatkredite häufig als unsicher bezeichnet. Besonders die Kreditgeber wurden häufig nur unzureichend geschützt. Aus diesem Grund boten immer mehr Kreditvermittler eine Vermittlung von Krediten zwischen Kreditnehmer und Kreditgeber an.

Kreditvermittler ermöglichen eine sichere Kreditabwicklung bei privaten Kreditgeschäften

Private Kreditvermittler machen heute eine unkomplizierte und sichere Kreditvermittlung im Internet möglich. In der Regel stellen Kreditvermittler eine Plattform bereit, auf der Kreditnehmer und Kreditgeber zusammentreffen. Häufig wird auf der Plattform ein Kredit-Pool ausgestellt, auf dem Kreditnehmer Kreditwünsche aufführen oder Kreditgeber ein Kreditangebot ausschreiben. Privatkredite sind dank dem ausgewogenen Verhältnis von Angebot und Nachfrage heute durchaus zinsgünstig.

In den meisten Fällen ist der Zins jedoch bonitätsabhängig. Als Kreditnehmer muss man bei der Anmeldung auf einem Kreditvermittler-Portal Angaben zur Person und besonders zu der finanziellen Situation machen. Angaben zur Einkommen-Ausgaben-Situation, Berufsstand, Dauer des Arbeitsverhältnisses etc. sind Grundvoraussetzung für die Anmeldung. Der Kreditvermittler führt unter Berücksichtigung der getätigten Angaben eine Einstufung durch. Die Einschätzung des Kreditvermittlers beeinflusst das Zinsniveau. Im Endeffekt bestimmt jedoch der Kreditgeber, zu welchen Konditionen er den Kredit anbietet.

Typische Vermittlungsverfahren

Typischerweise werden Privatkredite vermittelt, indem der Kreditnehmer einen Wunschkredit in einem Kredit-Pool ausstellt. Als Kreditnehmer kann man seine Chancen auf einen Kredit durch möglichst genaue Angaben zum Verwendungszweck etc. erhöhen. Der potentielle Kreditgeber kann ein Angebot für den frei ausgeschriebenen Kredit ausgeben.

Neben diesem Verfahren wird in der Praxis noch ein weiteres Verfahren angeboten, bei dem der Kreditgeber ein Angebot ausschreibt. Dabei muss er Kreditsumme, Laufzeit, Tilgung, Verwendungszweck u.a. benennen. Bei diesem Verfahren entscheidet der potenzielle Kreditnehmer ob das Angebot zutrifft und kann auf Wunsch eine Kreditanfrage beim Kreditgeber stellen.

Zinsen beim Privatkredit

Wie bereits erwähnt werden die Zinsen von der Bonität beeinflusst. Darüber hinaus spielen die Vorstellungen des privaten Kreditgebers eine entscheidende Rolle. Da nicht nur der Kreditgeber mit der Bereitstellung des Kredits verdienen möchte, wird der Zins zudem vom Kreditvermittler beeinflusst. Der Kreditvermittler addiert auf den vom Kreditgeber geforderten Zins i.d.R. eine Pauschale hinzu. Mit diesem (zumeist) festen Zinssatz werden die Bearbeitungs-, Verwaltungs-, und Bereitstellungskosten des Kredits abgedeckt. Darüber hinaus wird selbstverständlich auch ein bestimmter Gewinn-Margin eingebunden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »