Kredit ohne Festanstellung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Wie gerne hätten Sie ihn – den neuen Sportwagen des Nachbarn, doch man sagt, Neid ist ein schlechter Begleiter. Woher sollen Sie das Geld für eine große Anschaffung nehmen, wenn selber nichts angespart wurde? Wie können Sie sich diesen Traum erfüllen, auch wenn Sie sich noch auf der Arbeit in der Probezeit befinden, oder einen befristeten Arbeitsvertrag besitzen. Einen Kredit ohne Festanstellung, gibt es den?

 

Finanzielle Flexibilität für jedermann

Ja, es gibt ihn, und das muss auch so sein. Die moderne, neue Arbeitswelt sorgt im Prinzip dafür, dass es einen Kredit ohne Festanstellung geben muss, und zwar durch die Vielzahl an befristeten Verträgen. Es kann kaum mehr jeder von sich behaupten, in einem festen und ungekündigten Arbeitsverhältnis zu stehen. Außerdem sind immer mehr Menschen selbstständig oder Freiberufler oder leben im schlimmsten Fall von Sozialleistungen. Wenn ein Kredit ohne Festanstellung vergeben wird, reicht in der Regel die Vorlage der EC- oder Maestro Karte, um der Bonität in diesem Fall Genüge zu tun.

Dieses ist allerdings kaum ein Beweis, kann doch das Angeben eines erhöhten Einkommens der Vergabe eines Kredit ohne Festanstellung sehr förderlich sein. Dadurch hat es schon viele Gerichtsverfahren gegeben, doch ist es schon in der Regel so, dass das angegebene Einkommen auf der Steuererklärung eher gering ist, was die Vergabe des Kredit ohne Festanstellung eher in Frage stellt. Trotz allem müssen Sie unter allen Umständen immer wahrheitsgemäße Angaben machen, um später nicht in Schwierigkeiten zu kommen. Sich selbst und die Bank zu belügen, hilft nicht weiter.

 

Freiberufler und Selbstständige

Nun ist es außerdem so, dass Freiberufler und Selbstständige zwar auf der einen Seite gut verdienen können, die monatlichen Einnahmen unter Umständen aber sehr unterschiedlich sind. Damit wird es besonders dieser Gruppe sehr schwer gemacht, einen Kredit zu bekommen, da doch die meisten Banken sehr darauf erpicht sind, ein lückenloses und in geeigneter Höhe vorliegendes Arbeitsentgelt nachgewiesen zu bekommen. Sowohl Freiberufler und Selbstständige, wie zum Beispiel auch Ärzte sind damit in der Beweispflicht, dass ihr Einkommen ausreicht, um die Raten des infrage kommenden Kredites zu decken.

Auch Sozialhilfeempfänger und geringfügig beschäftigte Arbeitnehmer erhalten nur sehr geringe finanzielle Mittel, was die Vergabe eines Kredites als außerordentlich schwierig gestaltet und nach den Richtlinien der Ämter sogar untersagt. Das schwankende oder geringe Einkommen muss in jedem Fall die Basis für die monatliche Rückzahlung der Raten bilden. Menschen mit einem geringen Einkommen müssen daher natürlich ihre Raten an dieses geringe Einkommen anpassen, wohingegen Freiberufler und Selbstständige flexible Raten oder auch Sondertilgungen vereinbaren können, um keine Strafzinsen zahlen zu müssen, sollte das Einkommen einmal geringer sein.

So ist es heutzutage nahezu für jedermann möglich, einen Kredit zu bekommen, ohne Rücksichtnahme auf die Einkommensschicht. Wichtig ist nur, dass Sie sich genau auf die Suche nach dem Kreditgeber begeben, der seine Kreditofferten genau Ihrer Berufs-Gruppe zuzuordnen weiß. So gibt es spezielle Angebote extra für Beamte, für Arbeitslose, für Studenten und auch für Menschen mit negativer SCHUFA Auskunft. Der Kredit ohne Festanstellung ist also möglich, jedoch sollten Sie Ihr Interesse daran nicht nur auf Ihre Hausbank beschränken.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »